Skip to content

Wer war es?

11. Januar 2013

Es ist immer das Gleiche: Irgendwann kriegt mein Kaffee Beine!
Wobei – so richtig logisch ist das nicht. In jeden deutschen Erwachsenenkopf werden durchschnittliche 160 Liter Kaffee pro Jahr gekippt. Das geschieht mit Hilfe von 4 gefüllten Tassen am Tag. Andere Studien reden zwar nur von 150 Litern Durchflussmenge – was eine jährliche Trinkdifferenz von einem großen Wassereimer bedeutet – aber das ist egal: Tranken die Probanden eben aus kleineren Tassen.
Was hat jetzt der Pro-Kopf-Verbrauch mit meinem verschwundenen Kaffee zu tun, fragen Sie sich?
Sehr viel! Hier im Haus halten sich derzeit nur zwei kleine Jungmenschen auf und ein dreiviertelgroßer. Fische und Meersau Eddy zählen sowieso nicht. Der einzige über 18-Jährige hier bin ich. Ich höre jetzt auch auf zu suchen. Wenn mein Kaffee wieder auftaucht, macht er sowieso nur noch schön.

 

Advertisements

From → Kolumnen

4 Kommentare
  1. Falk permalink

    War sicher der Reiher…

  2. Falsch. 🙂 Stand neben der Meersau.

  3. Da schmeckt mir mein Kaffee gleich viel besser. 🙂

    (Es ist aber auch schlimm mit den in Pelzgemantelten, dass die immer alles durch die Wohung zerren müssen, wenn sie keiner beobachtet – und dann tun sie noch unschuldig und sitzen immer genau dann im Käfig, wenn man zu ihnen schaut. Knusperkissenentzug soll da Wunder wirken. Aber dann knuddelt man sie doch wieder – so ein Fell scheint etwas Magisches an sich zu haben. Doch genug fabuliert jetzt, sonst wird der Kaffee kalt und ich hätt’ gelogen am Anfang.)

    • Ich bin allein hier, keiner vergreift sich heute an meinem Kaffee – trotzdem ist er kalt. Na, egal, Meersau Eddy schnurpst jedenfalls hinter mir ein Möhrchen. Genüßlich.
      Guten Appetit uns allen! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s