Skip to content

Anke im Wunderland

7. Februar 2013

Karneval! Die einen leben ihn aus, die anderen stöhnen: Geh-Mir-fort! Zu welcher Gruppe gehören Sie?
Ich paddele irgendwo dazwischen. Wenn was los ist, mache ich mit – wenn mich keiner in den Hintern tritt, ist es auch gut.
Bei kleinen Kindern ist das schwarz-weiß. Sie lieben – oder sie verweigern. Mein Hellakind ist heute Prinzessin. Rosa mit Glitzertand und Plüsch…. eine Prüfung für ihre Mutter. Aber ist egal, ich muss ja nicht so rumlaufen. Als ich sie heute im Kindergarten ablieferte, tobte dort der Hofstaat von Ludwig XIV. Sie wissen schon, der Sonnenkönig von Frankreich, der mit dem Zwanzigtausendmann-Hofstaat und den prunkvollen Festen, der als Vierjähriger den Thron bestieg. An der Tür riss ein Nachwuchslöwe die Prinzessin von den Füßen, als er panisch vor einem Räuber davonlief. Der ließ jedoch schnell von dem Tier ab, weil ihn eine dicke Hummel verfolgte und ihm das Messer abnahm. Beim Schuheausziehen hockte sich eine Zigeunerin daneben und prüfte mit den Zähnen der Prinzessin Geschmeide. In der Küche ackerten die Mägde – und im Gruppenraum dann eine Herde ebenfalls rosafarbener Prinzessinnen, die von einer Hexe in Schach gehalten wurden. Nur der Feuerwehrmann gab mir zu denken, er muss sich in der Zeit vertan haben.
Ach, ich möchte auch noch einmal in den Kindergarten. Da gehst du nachmittags heim und früh wieder hin – und dazwischen hast du Freizeit.

Advertisements

From → Kolumnen

One Comment
  1. Claudia permalink

    Sehr schön geschrieben !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s