Skip to content

„Hörst du die Regenwürmer?“

15. Februar 2017

Seit einer Weile schreibe ich an der Fortsetzung von MAMA, BLEIB MAL IM SLIP. Die Storys sind was länger, die Kinder auch. Gerade sitze ich an einer rutschig, glitschigen Geschichte über Regenwürmer.
Von denen gibt es übrigens 670 bekannte Arten. Haben Sie das gewusst?
Bis gestern war für mich ein Regenwurm ein Regenwurm. Gibt eben Große und Kleine, Dicke und Dünne – alles wie beim Menschen.
Wohl damit die Fortpflanzen später nicht so dumm daherreden wie die Mütter, behandeln sie die ringelige Artenvielfalt jetzt in der Bildungsanstalt.
Keine Frage, dass die Thematik im Haus für Verwerfungen sorgt …

img_6956

 

Advertisements

From → Kolumnen

20 Kommentare
  1. Wer hat denn diesen stattlichen Haufen zusammengesammelt? Ich hoffe doch, dass es alles eigene und selbst zusammengetragene Würmer sind!!!
    Mach’s gut!

    • Das Foto hab ich mir auf einer Anglerseite geliehen. Boden ist gefroren, außerdem muss man auch auf Befindlichkeiten Rücksicht nehmen. :-)

      • Auf deine oder die der Regenwürmer, die keine Kälte mögen????

      • Wie es Regenwürmer mit Kälte halten, habe ich noch gar nicht eruiert. Die Befindlichkeiten der Leserschaft: Da gibts so viele, die es nicht mit Kriechtieren haben. Spinnen gehören auch dazu. Ich komm ja vom Land … :-)

      • Ich zwar nicht – für mich gibt es ein einziges Tier, vor dem ich mich ekle und schreie, wenn ich es sehe: die Ratte
        Alles andere ist kein oder nur ein winziges Problem.

  2. Es gibt ja auch Landregen und Starkregen und Monsun und gefrorenen Regen, da muss so ein Wurm sich ja anpassen. Das ist wie mit den Sozis, die glitschen auch überall rein.

  3. Wie spannend! Für mich sehen die immer gleich aus! Du bist ja mächtig fleißig, aber die Kinder wachsen ja rasant und daher musst du mit deinen Büchern hinterher sein! Ich wünsche dir viele gute Ideen :-) .

  4. Irgendwie habe ich jetzt die riesigen Sandwürmer aus „Wüstenplanet“ vor meinem inneren Auge…

  5. kann man die auch essen? Die Frage schoß mir durch den Kopf als ich sie … so … appetitlich angerichtet sah. *g*

  6. Ich komme zum Abendbrot *g*.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: